Über Uns


Funktionäre



Kommandant 

Florian Meiringer 



Kommandant Stellvertreter 

Klaus Oberhumer 



Schriftführer 

Herbert Mayr



Kassier 

Karlheinz Hackl



Gerätewart

Manuel Scherndl



Zugskommandant 

Markus Haslinger 


Jugendbetreuer

Martin Mayr (wird in Kürze Aktualisiert) 

Neu: Lisa Hirsch und Michelle Weigl (erreichbar siehe Seite Kontakt!!!)




Kommando 


                               Hier ist das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Plötzenedt

Von Links: 

GKDT:                              Daniel Altecker

Gerätewart:                     Manuel Scherndl

Schriftführer:                   Herbert Mayr  

ZKDT:                              Markus Haslinger

KDT:                                Florian Meiringer

KDT STV.:                       Klaus Oberhumer

Kassier:                           Karlheinz Hackl

LuN KDT:                         Manuel Denk

Jugendbetreuer:             Martin Mayr

   


Feuerwehr Chronik 

Am 21. März 1909 wurde die Freiwillige Feuerwehr Plötzenedt gegründet und ein Zeughaus erbaut. Im Jahre 1910 hatte die Feuerwehr 42 aktive Mitglieder und 34 unterstützende Mitglieder. Im Jahre 1938 wurde eine Motorspritze des Typs R50 von der Fa. Rosenbauer angekauft, die bis 1976 in Betrieb war. Von 1948 bis 1976 war der erste Spritzenwagen der Firma Dodge im Einsatz. Auch in den früheren Jahren gab es schwerwiegende Einsätze wie zb. Großbrände in Ampflwang und Bärnthal, oder auch einige Naturkatastrophen wie Schneedruck und Hochwasser zu bewältigen. 1999 fand die Fahnenweihe zum 90 Jährigem Gründungsfest statt. Im Jahr 1994 wurde das Feuerwehrhaus auf dem jetzigen stand umgebaut. 2002 Hochwassereinsätze in Thomasroith und Hagleithen, sowie Katastropheneinsätzen in Mauthausen und Ansfelden. 2006 Enorme Schneemassen drohten etliche Dächer in Thomasroith einzudrücken. 2007 bis 2008 gab es 3 Schwere Stürme (Kyril,Paula und Emma) die unseren Feuerwehrleuten über 600 Arbeitsstunden bescherten. 2009 wurde unser Feuerwehrhaus saniert um auch auf dem neuesten stand zu sein.


Mitglieder im Jahr 2020:

Aktive:              40

Jugend:            12

Reserve:           20